Hollabrunn

 

Die Stadt und ihr Umland sind bereits seit der Jungsteinzeit besiedelt. Die erste schriftliche Erwähnung von Hollabrunn erfolgte in einer Schenkungsurkunde des Jahres 1135, in der Markgraf Diepold III. von Vohburg einem bayrischen Kloster eine Schenkung von „sieben Grundholden und drei Weingärten“ machte. In diesem Dokument wird auch ein Wilvolvisdorf bei Hollabrunn erwähnt. Man nimmt an, dass es sich dabei um eine Siedlung im Bereich Hofmühle und Lothringerplatz handelt, die sich später mit Hollabrunn (Siedlung im Bereich Wiener Straße) vereinigt hat.

Rathaus Hollabrunn
Hauptplatz 1
2020 Hollabrunn

Telefon: 02952 2102 0
Fax: 02952 2102 256
stadtgemeinde@hollabrunn.gv.at
Wegbeschreibung berechnenAls KML-Datei für Google Earth/Goolge Maps exportierenStandalone-Karte im Vollbild-Modus öffnenQR Code-Bild für Standalone-Vollbild-Kartenlink erstellenAls GeoJSON exportierenAls GeoJSON exportieren
Hollabrunn

Karte wird geladen - bitte warten...

Hollabrunn 48.563204, 16.082611 (Routenplaner)

 

Planung, Konzept und Umsetzung: 
CONCEPT SUCCESS PROMOTION – Vertriebs- und Marketingberatung, mediale Dienstleistungen
GF: Wolf Dieter Magerl, Tel: +43 (0)676 301 38 83,   Mail: office@flytosuccess.at,  Web: http://www.erfolg-erfolgt.com