Niederhollabrunn

Wappen _Niederhollabrunn       Marktgemeinde

     Niederhollabrunn

 

 

Niederhollabrunn liegt im Weinviertel etwa 35 km nördlich von Wien.
Die Gemeinde besteht aus den Katastralgemeinden Bruderndorf, Haselbach, Niederfellabrunn, Niederhollabrunn und Streitdorf.

Ein beliebtes Ausflugsziel ist der Michelberg in der Gemeinde Haselbach.
Die Michaelskirche auf dem Michelberg ist bereits aus dem 9. Jahrhundert nachgewiesen. 1745 wurde die Kirche umgebaut und durch eine Michaelskapelle erweitert. 1783 wurde die Kirche abgebrochen. Die heutige Kapelle stammt aus dem Jahre 1867 und wurde von der Gemeinde Haselbach errichtet. Der faschengegliederte Bau hat eine Halbkreisapsis, ein Fassadentürmchen mit Pyramidenhelm und Rundbogenfenster. Der Innenraum ist mit einem Platzlgewölbe auf Pfeilervorlagen ausgestattet. Zur Ausstattung zählt ein barockisierendes Bild des hl. Michael.

pano file=“http://www.weinviertel-360grad.at/pano_beta/haselbach/michelberg/kapelle_17mm/kapelle_17mm.html“ width=“100%“ height=“400px“]

 

 

Wegbeschreibung berechnenAls KML-Datei für Google Earth/Goolge Maps exportierenStandalone-Karte im Vollbild-Modus öffnenQR Code-Bild für Standalone-Vollbild-Kartenlink erstellenAls GeoJSON exportierenAls GeoJSON exportieren
Niederhollabrunn

Karte wird geladen - bitte warten...

Niederhollabrunn 48.449392, 16.311382 Niederhollabrunn, Österreich (Routenplaner)

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*